RS-232 steuerbare Mikrowellen-Umschaltsysteme

Keithley Instruments hat sein Programm um das Mikrowellen-Umschaltsystem Modell 7999-4 und den 16-Kanal-Controller – Modell 7999-5 – erweitert. Beides sind kompakte, kostengünstige und über RS232 programmierbare Geräte für Testkonfigurationen im Mikrowellenbereich. Sie ermöglichen einen einfachen Testaufbau, benötigen nur wenig Einbauplatz und bieten eine hohe Signalintegrität. Die Serie 7999 erweitert damit das Produktspektrum von Keithley für Anwendungen zur Verschaltung von HF- und Mikrowellensignalen.
Das Modell 7999-4 verfügt über einen einpoligen 50-Ω-Umschaltkontakt zur Verschaltung von HF-Signalen im Bereich von DC bis 18 GHz. Die SMA-Anschlüsse auf der Rückseite ermöglichen eine einfache Verbindung mit den Relais und gewährleisten eine hohe Signalintegrität. Das Modell 7999-5 enthält 16 Open-Collector-Kanäle für die Steuerung von Relais, Schaltern, programmier-baren Dämpfungsgliedern und anderen Komponenten für einen Betrieb mit bis zu 28 VDC und 300 mA. Die 16 Kanäle sind in zwei Gruppen mit je acht Kanälen angeordnet, wobei jede Gruppe über eine individuelle Betriebsspannung verfügen kann. Die Ausgänge des Modells 7999-5 enthalten Unterdrückungsdioden, so dass elektrische Störungen bei der Relaisbetätigung reduziert werden können.
Die Produkte sind damit ideal für Anwendungen geeignet, bei denen eine kostengünstige, hochwertige Verschaltung von Signalen von einem Kanal auf viele Kanäle benötigt wird. Für größere Anwendungen bietet Keithley die Switch/Control-Karten und Grundgeräte der Serie 7000 sowie die Microwave-Signal-Routing-Systeme 40 und 41 an.
Die Serie 7999 ergänzt das Produktangebot von Keithley für den Produktionstest drahtloser Telekommunikationsgeräte wie Mobiltelefone, schnurlose Telefone, Pager, spezielle Funkgeräte, Bluetooth-Peripheriegeräte und HF-ICs. Die Produkte von Keithley decken dabei die Bereiche Batteriesimulation, Audioanalyse, Verschaltung von niedrigen Frequenzen und Datenerfassung ab.
Die Modelle 7999-4 und 7999-5 werden in kompakten, abgeschirmten Metall-gehäusen mit Abmessungen von nur 109 x 112 x 59 mm ausgeliefert. Die integrierte neun-polige RS232-Schnittstelle erleichtert die Softwaresteuerung über Rechner, die über eine RS232-kompatible serielle Schnittstelle verfügen.

Keithley Instruments
Tel. (01) 409 35 75
w.setzer@netway.at
www.keithley.com