AD stellt zwei integrierte RS-485/422-Transceiver vor, die einen DC/DC-Wandler zur galvanischen Trennung der Stromversorgung enthalten und im SMD-Gehäuse angeboten werden. Der ADM2587E und der ADM2582E enthalten jeweils einen Leitungstreiber, Leitungsempfänger, Oszillator, Gleichrichter, Spannungsregler und Transformatoren in einem einzigen Chip, mit galvanischer Trennung für Daten- und Versorgungsleitungen. Die Bauteile befinden sich in winzigen 10mm x 13mm Gehäusen und bieten eine einzigartige, bisher nicht erreichte Isolationsspannung von 2,5 kV für die Stromversorgung. Die hochintegrierten Bauteile verfügen über +/- 15 kV ESD-Schutz an den Busleitungen zum Aufbau robuster Kommunikationsschnittstellen mit galvanisch getrennter Stromversorgung und eignen sich für den Einsatz in rauen Industrie- und Messtechnikumgebungen.