Mit der 2-W-RS-Serie gibt es eine Miniatur DC/DC-Wandlerbaureihe im SIP8, UL94V-0-Gehäuse. Die Wandler messen 21,8 x 11,1 x 9,2 mm und eignen sich für Platz sparende Anwendungen mit schwankenden Eingangsspannungen. Sämtliche Typen haben einen 2:1-Eingangsbereich mit Spannungen von 5 bis 9 V, 9 bis 18 V, 18 bis 36 V und 36 bis 72 VDC. Die geregelten Einzelausgänge sind mit 5, 9, 12 und 15 VDC lieferbar, die Isolation zwischen Ein- und Ausgang liegt bei 1 kVDC. Alle ’RS‘-‧Wandler verfügen über einen kontinuierlichen Kurzschlussschutz und ermöglichen den vollen 2-W-Leistungsabgriff über den erweiterten Tempe‧raturbereich von -40 bis 80 °C. Zusätzliche Kühlkörper sind nicht notwendig.