Das RTOS LynxOS-178 2.2.3 basiert auf einer neuen Power-Architecture-Plattform.

Das RTOS LynxOS-178 2.2.3 basiert auf einer neuen Power-Architecture-Plattform.Lynuxworks

LynxOS-178 ist ein auf offenen Standards basierendes RTOS mit speziellen Sicherheits-Partitionen und findet Einsatz in vielen Avionik-Systemen. LynxOS-178 ist ein wirtschaftlich eingesetztes COTS-Betriebssystem mit RSC-Zertifizierung (für wieder verwertbare Software-Komponenten; Reusable Software Components) der FAA auf DO-178 Ebene. Die RSC-Zertifizierung bringt Systemintegratoren eine beschleunigte, problemlosere und zuverlässigere Entwicklung. LynxOS-178 2.2.3 basiert auf einem neuen, für Power Architecture optimierten Werkzeuge-Instrumentarium, mit dem bestehende Designs einfach in neue Power-Architekturen wie Freescales QorIQ-Familie übertragen werden können. Entsprechende BSPs für COTS- und Entwicklungs-Boards von Freescale, GE Intelligent Systems and Curtiss Wright Controls sind verfügbar. LynxOS-178 2.2.3 bietet überdies sowohl eine native POSIX API als auch eine FACE-Schnittstelle zur einfachen Migration von Softwareanwendungen auf verschiedene Avioniksysteme. Das reduziert Kosten und Risiken im Zuge der Wiederverwendung von Software.