Das Rubber Capillary Rheometer RCR von Göttfert ist ein neuartiges Kapillarrheometer zur Untersuchung des Fließverhaltens von Kautschukmischungen unter Verarbeitungsbedingungen. Das Konzept des modular aufgebauten Gerätes ist die vollautomatische Selbstreinigung. Seine Systemkonfiguration beinhaltet alle Funktionen eines Rheovulkameters. Zur Simulation des Spritzgießens stehen nach wie vor zwei Werkzeuge zur Auswahl. Ebenso ist die Extrusion-Simulation verfügbar. Neu ist, dass die Probe in der beheizten Kammer zu einem einstellbaren Volumen vorkompaktiert wird. Im Allgemeinen handelt es sich um eine Einpunktmessung, wobei der Vorschub des beheizten Stempels gemessen wird. Ein Reinigungsmodul bietet sich als Option für Kanal und Stempel an. Garantiert werden hiermit reproduzierbar saubere Werkzeugteile während des gesamten Prüfeinsatzes. Einzusetzen ist das Gerät in der produktionsbegleitenden, rheologischen Prozesskontrolle.