Der Weilburger Photovoltaik-Systemspezialist Arnold hat mit seinem Wafer Identification System, kurz WISE, die Lücke für die Rückverfolgbarkeit von Wafern in der Produktion geschlossen. Damit ist eine lückenlose Dokumentation aller Fertigungs- und Prozessdaten des einzelnen Wafers, vom Wafer über seine ursprüngliche Position in der Säule bis hin zum Ingot, möglich. Dabei wird in der Blockbearbeitungslinie von Arnold auf eine Mantelfläche der Säule ein spezieller Barcode aufgetragen. Dieser Barcode verleiht jedem einzelnen Wafer eine einzigartige Identität, welche in der Weiterverarbeitung nach der Vereinzelung durch ein eigens dafür entwickeltes Kamerasystem gelesen und zugeordnet werden kann.