igus-rckzugsystem-fr-e-ketten-746pr1115.jpg

Igus

Somit können Kleinteile wie Schrauben störungsfrei über die Energiekette zum Ende von hochdynamisch arbeitenden Roboterarmen geführt werden, wo sie dann für Montagezwecke zur Verfügung stehen. Das Rückzugssystem basiert auf einer schmier- und wartungsfreien Linearführung, bei der ein beweglicher Schlitten die Kette auf einem Rückzugsweg von bis zu 600 mm transportiert. Elastische Bänder ziehen die ausgefahrene Kette automatisch zurück und verhindern so die Schlaufenbildung. Dies vermindert Anlagenstillstände, etwa durch das Steckenbleiben eines Kleinteils in der Kette.

Productronica: Halle A3, Stand 254