Bildquelle: Belden

Bildquelle: Belden

Belden/Hirschmann: Popart für die Rundsteckverbinder der CA-Serie – statt wie bislang im drögen Schwarz sind sie jetzt auch in Weiß, Rot und Blau erhältlich. Dadurch lassen sich Schnittstellen für die Spannungsversorgung sowie die Mess- und Regeltechnik eindeutig kennzeichnen. Die Serie umfasst sowohl gerade und abgewinkelte Einbau- und Leitungsstecker als auch entsprechende Kupplungen. Es gibt sie wahlweise drei- oder sechspolig und mit Schutzerde. Der Temperaturbereich reicht von -40 bis 90 °C. Bei fachgerechter Montage entsprechen sie der Schutzart IP67.

Halle 10, Stand 120

SPS10