Quelle: Conec

Quelle: Conec

Conec: Um die Übertragung von Daten und Signalen vor elektromagnetischen Einflüssen aus der Umgebung zu schützen, verfügen diese frei konfektionierbaren M8x1-Steckverbinder über eine 360°-Schirmung. Anwendungsmöglichkeiten liegen in der Automatisierungstechnik oder in der Verpackungs- und Druckindustrie. Die Steckverbinder ermöglichen den Anschluss von Leitungen mit einem Litzenquerschnitt von 0,14 bis 0,5 mm² und sind als drei- und vierpolige Stecker- und Kupplungsvariante erhältlich. Im gestecktem Zustand besteht Schutzgrad IP67.