Mit einer Breite von 22,5 mm ist der zweiphasig gesteuerte Sanftstarter 3RW30 03 laut Hersteller der kleinste der Welt. Er funktioniert im gesamten Betriebsspannungsbereich bis 440 V Wechselspannung und im Steuerspannungsbereich von 24 – 230 V Gleich- und Wechselspannung.


Der Mini eignet sich besonders für Anwendungen in kleinen Drehstrommotoren, z. B. in Förderbändern. Er benötigt im Gegensatz zu Stern-Dreieck-Startern nur drei Leitungen zum Motor und spart auf Grund seiner kompakten Konstruktion Platz im Schaltschrank. Anlauf- und Auslaufzeit können nach Bedarf über drei Potenziometer eingestellt werden.


Ein kleines Anlaufdrehmoment vermindert die mechanische Belastung des Antriebs. Dank hoher EMV-Störfestigkeit sind keine zusätzlichen Funkentstörfilter erforderlich. Den Starter gibt es mit Federzugtechnik oder mit Schraubklemmen.