Microchip (Vertrieb. Sasco/Holz) stellt unter sein neues Design-Center für Verbrauchsmessgeräte vor. Die umfangreiche und über InfoDIRECT zugängliche Webseite bietet dem Ingenieur technische Werkzeuge und Ressourcen zur Vereinfachung und Beschleunigung der Entwicklung genauer, zuverlässiger und preiswerter Verbrauchsmesser für Energie, Wasser, Gas und Wärme.


Die “Introduction to metering“ hilft denen, die sich ins elektronische Design einarbeiten wollen, mit einem Überblick über den Einsatz von mechanischen Messuhren bis hin zu elektronischen Lösungen. Das Design-Center enthält auch eine Übersicht über die Gebäudetechnik und Überlegungen zu Konzepten für die Verbrauchsmessung von Gas, Wasser, Wärme oder Leistung. Spezielle Bauelemente hierfür sind MCP3905 und MCP3906 – selbständige ICs für die Energiemessung, die die durchschnittliche und die augenblickliche Wirkleistung erfassen. Diese lassen sich auch zusammen mit einem PIC-µC betreiben und bieten so eine hochgenaue Lösung für elektronische Einphasen-Wattmeter. Als Beispiel hierfür stehen die 8-bit-Mikrocontroller der Serien PIC18F8490 und PIC16F917.


SascoHolz bietet weiterhin eine Evaluierungs- und Referenz-Entwicklungsplatine für die spezielle Entwicklung von Messeinrichtungen an. Das MCP3905 Energy Meter Reference Design Board und das MCP3905 Evaluation Board (Part # MCP3905EV) sind ab sofort erhältlich.