Sichere Kontaktfunktion für wechselnde Schaltzustände mit den Wahl- und Kippschaltern der Serie Rafix 22 QR.

Sichere Kontaktfunktion für wechselnde Schaltzustände mit den Wahl- und Kippschaltern der Serie Rafix 22 QR. Rafi

Erhältlich sind die Wahlschalter der Serie Rafix 22 QR in vielfältigen Varianten mit unterschiedlichen Drehwinkeln, Drehwinkelformen, mit tastender und rastender Kontaktfunktion sowie mit kombinierten Kontaktfunktionen. Zudem stehen sie in unbeleuchteten und beleuchteten Versionen mit transluzenter Drehgriffmarkierung zur Verfügung.

Je nach Ausführung können die in kurzer und langer Form verfügbaren Drehgriffe mit Drehwinkeln von 40, 60 oder 90° bis zu drei definierte Schaltstellungen einnehmen. Lieferbar sind die Wahlschalter mit quadratischen oder runden Bundformen, zur kundenspezifischen Funktionskennzeichnung stehen Frontringe in unterschiedlichen Farben – optional auch in metallisierter Ausführung – zur Auswahl. Wie alle Betätigungselemente dieser Baureihe zeichnen sich diese Betätiger, die für Einbauöffnungen von 22,3 mm Durchmesser konzipiert sind, durch ihre besonders schnelle und unkomplizierte Montage aus. Auf der am Sockel aufgerasteten Kupplung lassen sich bis zu drei Schaltelemente unterbringen. Angeboten werden die Schaltelemente mit Gold- oder Silberkontakten sowie mit allen Anschlusstechniken für die Verdrahtung. Durch die rückseitige Kontaktierung entfällt das umständliche Abknicken der Drähte zur seitlichen Adereinführung. Außerdem verringern sich der Material- und Montageaufwand, weil zur Verdrahtung keine Aderendhülsen benötigt werden.