Lambda: Die Baureihe ZWX ist eine Serie flacher ATX-Schaltnetzteile mit Open-Frame-Aufbau und Mehrfachausgang speziell für professionelle Computer-Anwendungen. Die Geräte eignen sich u. a. für den flexiblen Einsatz in Servern oder Industriecomputern. Die Serie umfasst drei Typen, die bei reiner Konvektionskühlung 90, 120 bzw. 150 W Ausgangsleistung liefern. Durch Zwangsbelüftung (0,85 m3/ min) lassen sich diese Werte um ca. 60% bei Dauerbetrieb und kurzzeitig auf das Doppelte steigern. Alle Netzteile stellen die fünf Standard-Ausgangsspannungen zur Verfügung, die industrielle High-End-Anwendungen benötigen und kommen ohne Mindestlast aus. Der Weitbereichseingang sorgt für problemlosen Anschluss weltweit. Durch ihre Höhe von nur 36 mm lassen sich die Netzteile auch in 1-HE-Gehäusen einsetzen. Sie enthalten keinen Lüfter und sind in fast beliebiger Ausrichtung montierbar. Weitere Kennzeichnen sind z. B. der Temperaturbereich von -10 bis 70 °C, der Isolationswiderstand von über 100 Mq bei 25 °C und 70 % relativer Luftfeuchtigkeit sowie ein Kriechstrom von unter 750 µA. (as)

707iee0708