Der LM26001 ist ein 1,5-A-Buck-Schaltregler mit extrem niedrigem Ruhestrom und hoher Feedbackspannungs-Genauigkeit. Damit eignet er sich bestens für anspruchsvolle Automotive-Anwendungen wie Dashboard- und Infotainment-Applikationen, die auch im Standby-Modus einen gewissen Funktionsumfang bieten müssen.


Die Ruhestromaufnahme des nicht schaltenden LM26001 beträgt im Shutdown-Modus typisch 10 µ A und im Sleep-Modus unter 40 µA. Der LM26001 kann außerdem aktiv in den PWM-Betrieb (Pulsweiten-Modulation) versetzt werden und verfügt über Frequenzwahl- und Taktsynchronisations-Eingänge.


Damit kann die Schaltfrequenz vom Entwickler so gewählt werden, dass gegenseitige Beeinflussungen mit anderen elektronischen Systemen ausgeschlossen sind. Der LM26001 ist in der Lage, über den internen N-Kanal-Schalter einen Laststrom von dauerhaft 1,5 A mit fest eingestellter Strombegrenzung zu liefern. Er unterstützt einen weiten Eingangsspannungsbereich von 4,0 bis 38 V und verkraftet beim Anlassen des kalten Motors kurzzeitig Spannungseinbrüche bis 3 V.


Die Schaltfrequenz lässt sich mittels eines einzigen Widerstands zwischen 150 kHz und 500 kHz variieren und kann außerdem zu einem externen Takt synchronisiert werden.


226AEL0406