Das BMBF fördert die Photonik in den nächsten zehn Jahren mit einer Milliarde Euro.

Das BMBF fördert die Photonik in den nächsten zehn Jahren mit einer Milliarde Euro.Messe München

Die Messe ist die internationalste Veranstaltung der Laser- und Photonik-Branche. Diese Aussage untermauert der hohe Auslandsanteil der Aussteller von 58 % und der Besucher von 53 %. Die Top fünf Besucherländer neben Deutschland waren Frankreich, Großbritannien und Nordirland, Schweiz, Japan und USA. Mit den Schwerpunkthemen ‚Laser und Lasersysteme für die Fertigung‘, ‚Green Photonics‘ sowie ‚Biophotonics und Life Sciences‘ setzte die Veranstaltung auf die Zukunftsthemen der Branche. Das Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) stellte am ersten Messetag das Förderprogramm ‚Photonik Forschung Deutschland‘ vor. Dr. Georg Schütte, Staatssekretär des BMBF, kündigte an die nächsten zehn Jahre Mittel in Höhe von insgesamt einer Milliarde Euro für die Förderung von Forschung und Entwicklung im Bereich Photonik bereitzustellen. Die nächste Laser World of Photonics findet vom 17. bis 20. Juni 2013 statt.