Di IT stellt das ein Simulations-System zum Entwurf und zur Optimierung von Kabelsatzschneidbereichen vor. Für ein vorgegebenes Auftragsspektrum ermittelt das Simulations-System automatisch den Bedarf an Maschinen, Werkzeugen, Tüllen und Bedruckvorrichtungen und deren günstigste Verteilung und ermöglicht den Vergleich unterschiedlicher Fertigungsstrategien. Im Schneidleitstand werden mit Hilfe des Optimierungsalgorithmus die Schneidaufträge so sortiert, dass die Rüstkosten unter Berücksichtigung der Termine, der Maschineneigenschaften und der Ressourcen minimal werden.


Die Optimierung wird rekursiv und in Real-Time eingesetzt. Der Produktionsleitstand ist das Komplettpaket für die gesamte Produktions- und Logistiksteuerung mit JIT/JIS- und SCM-Funktionalität. Zusammen mit CableCAT, dem CAE-System von DiCAT, werden alle Prozesse der Kabelsatzfertigung von der Konstruktion bis zur Produktion abgedeckt.


Fax +49/89/89 32 50 50