Stan und Ollie übernehmen das Tray- und Substrathandling für den Microtester.

Stan und Ollie übernehmen das Tray- und Substrathandling für den Microtester.Microcontact

So kann die Anlage mehrere Stunden autonom und ohne Eingriffe arbeiten. Ollie verfügt über einen Laser-Höhensensor, einen DMC-Leser und eine Vakuumaufnahme für die Trays. Damit erfolgt das sichere Trayhandling über elf Traypositionen. Dagegen ist Stan mit einem Vakuum-Doppelgreifer ausgestattet und ermöglicht so den schnellen Substratwechsel. Der Roboter entnimmt ein ungeprüftes Substrat aus dem Tray und legt es hochgenau in das Klemmnest ein. Anschließend vermisst die PRS-Kamera das Substrat und positioniert es µ-genau in der Kontaktierung. Mit dem Starrnadeladapter wird das Substrat nun von beiden Seiten auf >50 µm Testpunkte kontaktiert und geprüft. Nach dem Test tauscht Stan das geprüfte gegen ein neues Substrat aus und sortiert den Prüfling nach gut und schlecht in das entsprechende Tray.

SMT Hybrid Packaging 2015: Halle 7A, Stand 200