Der von Acceed erhältliche schnelle PXIe-Digitalisierer PXIe-9848 des Herstellers Adlink.

Der von Acceed erhältliche schnelle PXIe-Digitalisierer PXIe-9848 des Herstellers Adlink. Acceed

Durch den modularen Aufbau eines PC-basierten PXI-Systems lassen sich Netzteil-Tests wirksam beschleunigen, Produktionszeit und -kosten werden verringert. Den wichtigsten Part eines PXI-Messsystems stellen die Digitalisierer dar, sie setzen die analogen Messsignale in digitale Werte um. Der unabhängige Industrie-Distributor Acceed präsentiert mit dem 8-Kanal-Digitalisierer PXIe-9848 eine schnelle PXIe-Karte mit der hohen Eingangsbandbreite von 100 MHz, einer Abtastrate von 100 MS/s und einer Abtasttiefe von 14 Bit. Damit ist dieser Digitalisierer nicht nur ideal geeignet zum Testen von Leistungsmodulen, sondern beispielsweise auch für die Qualitätskontrolle von Geräten zur optischen Abstands- und Geschwindigkeitsmessung.

Der Eingangsspannungsbereich lässt sich variabel per Software einstellen. Der unterstützte Direct-Memory-Access ermöglicht angeschlossenen Peripheriegeräten, ohne Umweg über die CPU direkt mit dem Arbeitsspeicher zu kommunizieren. Vorteil dieser Technik ist die schnelle Datenübertragung bei gleichzeitiger Entlastung des Prozessors. Die PXIe-9848 unterstützt die Betriebssysteme Windows 7, 8 und Linux sowie die Programme LabVIEW, Matlab, Visual Studio und Visual Studio.NET.