Mit dem RJModul von Amphenol-Tuchel Electronics steht eine RJ45-Schnittstelle für das industrielle Umfeld bereit. Das modulare System der Serie C146 enthält weitere 14 Module. Dadurch lassen sich auf die jeweilige Anwendung zugeschnittene Steckverbinder selbst zusammenstellen. Neben dem RJModul sind bis zu fünf weitere Module in ein Gehäuse integrierbar, um Leistungs- und Steuersignale, Echtzeitdaten und Druckluft zu übertragen.


Der Kunststoffkörper des Moduls fixiert und schützt die filigranen Standard-RJ45-Komponenten. Das Aluminium-Druckgussgehäuse hat die Schutzart IP65. Die RJ45-Buchsen sind federnd gelagert, um die Toleranzen der Gehäuse und Rahmen auszugleichen. Auch bei starken mechanischen Belastungen und Vibrationen ist eine Echtzeitübertragung ohne Unterbrechung und Ausfälle nach CAT 5 gewährleistet. Standard-RJ45-Kabel und -Komponenten sind für die Verkabelung geeignet und lassen sich ohne Werkzeug in das Modul einrasten. (rm)


 


670iee0506