12489.jpg

Als galvanisch getrennter 40 Mbps Differential Bus Transceiver ist IL3685 für die bidirektionale Datenkommunikation auf symmetrischen Übertragungsleitungen vorgesehen. Der RS485-Schnittstellenkoppler ist voll Profibus-kompatibel und entspricht den strengen Vorgaben der aktuellen Profibus-Spezifikation. Der direkte Betrieb an mit 3,3 oder 5 V versorgten Mikrocontrollern ist ohne zusätzliche Pegelwandler möglich. Dabei schützen die integrierte Strombegrenzung und thermische Abschaltung die Schaltung bei busseitigen Kurzschlüssen und Überlastungen durch Fehlanpassungen.