UHF-Schreib-/Lesekopf F192

UHF-Schreib-/Lesekopf F192 Pepperl+Fuchs

Pepperl+Fuchs: Mit einer Reichweite von bis zu sechs Metern eignet sich der Kopf besonders für Anwendungen mit großer Entfernung und kann dabei bis zu 200 Tags gleichzeitig auslesen und beschreiben. Ob in der Automobilindustrie, der Intralogistik oder im Transportwesen – die Schreib-/Leseköpfe funktionieren je nach gewünschter Reichweite selbst in schwierigen Verhältnissen und bei hohen Temperaturen zuverlässig. Darüber hinaus lässt sich die Antennenpolarisation für die sichere Tag-Erkennung je nach Anwendung manuell horizontal oder vertikal einstellen oder bei jedem Schreib-/Lesezugriff vollautomatisch umschalten. Beide Geräte besitzen Schutzart IP67 und haben ein stabiles Metallunterteil. Für die problemlose Zulassung in jedem Land sind die Geräte mit den jeweiligen landesspezifischen Parametern wie maximale Sendeleistung oder verwendete Frequenzbänder ausgestattet. Eine gut sichtbare LED-Anzeige erleichtert die Statuskontrolle im Feld selbst aus großen Entfernungen.

Hannover Messe 2016: Halle 9, Stand D06