So erhielt Schukat den „Million Dollar Club Member“-Award, mit dem der Halbleiterhersteller seine Distributoren auszeichnet, die im vergangenen Jahr (2016) mehr als eine Million Dollar Umsatz mit TSC-Produkten machten. Außerdem ging der Preis „Largest number of New Product lines introduced“ für die höchsten Aktivitäten bei der Einführung neuer TSC-Produkte an den Monheimer Distributor. Ein Lob sprach der Hersteller auch für die hohe Lagerverfügbarkeit bei Schukat über sämtliche Produktgruppen hinweg aus.

Anlass für die Zusammenkunft der Distributoren aus ganz Europa war das 15-jährige Bestehen der Taiwan Semiconductor Europe, bei dem das Unternehmen auch einen Einblick in die mittelfristigen strategischen Ziele und die weitere Entwicklung von TSC in Europa gab. Gemeinsam mit den Vertretern der Distributoren wurden Ideen und Maßnahmen zur Umsetzung dieser Ziele erarbeitet sowie eine technische und kaufmännische Schulung für die Teilnehmer durchgeführt. Über Schukat vertreibt der taiwanesische Hersteller sein komplettes Portfolio an Bauteilen sowie Neuheiten aus dem Bereich MOSFETs, Schottky-Dioden und Brückengleichrichter ab Lager.