Das Unternehmen bietet Linux-Schulungen im eigenen Schulungszentrum am Standort Nürnberg an. Konzipiert sind die neuen Einführungsseminare „Linux für Anfänger“, „Linux für Anwender“ und „Linux Systemadministrator“ sowohl für Neu- und Quereinsteiger, die schnell und effektiv unter Linux arbeiten wollen, wie für erfahrene Linux Systemadministratoren die vorhandene Netzwerke auf Linux umstellen oder Linuxrechner in ein bestehendes Netz integrieren.


Die Möglichkeit, den offiziellen LPI Workshop zu besuchen und die Prüfung im Schulungszentrum abzulegen, wird in Kürze verfügbar sein. Darüber hinaus bietet die Firma Vertiefungsseminare zu Linux an, die weitgehend distributionsunabhängig sind. Profi-Schulungen in System- und Netzwerkadministration, Security und Samba.