Seit Kurzem ist das Unternehmen AGS Teil der Schunk-Unternehmensgruppe.

Seit Kurzem ist das Unternehmen AGS Teil der Schunk-Unternehmensgruppe. AGS

AGS werde für Schunk wichtige Impulse liefern und neue Möglichkeiten am Markt eröffnen, sagte Henrik A. Schunk, geschäftsführender Gesellschafter von Schunk. Mit der Beteiligung erweitert Schunk sein Greifsystemportfolio für die kunststoffverarbeitende Industrie sowie um anwendungsspezifische Lösungen.

Das familiengeführte Unternehmen AGS Automation Greifsysteme Schwope beschäftigt 35 Mitarbeiter und fertigt am Standort Bergisch Gladbach unter anderem kundenspezifische Komplett-Greifsysteme für die kunststoffverarbeitende Industrie, darunter die modularen AGS- und Precigrip-Greiferbaukästen.