Mit dem neuen Designgehäuse Frame, einem universellen Tubusgehäuse aus Aluminium mit integrierten Führungsnuten zur Aufnahme von ungenormten Bauteilen oder Leiterkarten, hat Fischer Elektronik sein umfangreiches Gehäuseprogramm erweitert. Mit stoßfesten Kunststoffabdeckungen (UL 94 V-0) und einem Schutzrahmen mit integrierter Dichtung (UL 94 V-0) wird die Schutzklasse IP 54 erreicht. Die vier verschiedenen Standardvarianten ermöglichen eine sichere Verwendung als Tischgehäuse oder “hand-held“ Gehäuse. Durch eine spezielle Geometrie des Aluminium Tubusprofils besteht die Aufnahmemöglichkeit von Folientastaturen oder Frontfolien. Eine EMV-gerechte Ausführung ist durch den Einsatz von elektrisch leitfähigen Oberflächen ebenfalls möglich. Das Aluminium-Tubusprofil sowie die Deckelplatten können nach kundenspezifischen Vorgaben mechanisch bearbeitet, oberflächenbehandelt und bedruckt werden. Das Designgehäuse Frame wird als zerlegter Bausatz inkl. Deckelplatten und Montagematerial geliefert. 573ei0407