SCM Microsystems liefert in Zukunft seine Digitaltechnologie an Eastman Kodak Co. Der internationale Fotokonzern wird künftig in seiner digitalen Foto-Kiosk-Lösung ‚Picture Maker II‘ Schreib-/Lesegeräte der SCM-Marke Microtech einsetzen.


Dort können Kunden ihre Digitalfotos in den Kodak-Foto-Kiosks selbst bearbeiten und ausdrucken. Fotos lassen sich in nur wenigen Minuten herunterladen und Farben und Format können entsprechend bearbeitet werden. Zoom, Körnung, Reduktion roter Blitzlichtaugen sowie Auffrischung blasser Farben erlauben die individuelle Bearbeitung der Bilder. Auch die Personalisierung durch Text oder ein kreatives Rahmendesign sind möglich.