Das Entwicklungs-Kit unterstützt Hersteller dabei Security-Funktionen in ihre Produkte mit VxWorks als Betriebssystem zu integrieren.

Das Entwicklungs-Kit unterstützt Hersteller dabei Security-Funktionen in ihre Produkte mit VxWorks als Betriebssystem zu integrieren.Wibu-Systems

Es hilft, Produkte mit Software für das Echtzeitbetriebssystem VxWorks gegen verschiedene Angriffe zu schützen – angefangen beim Schutz des Codes vor Kopieren und Reverse-Engineering, über das sichere Booten des Betriebssystem bis zum sicheren Betrieb der Anwendung. Dafür wurde Codemeter von Wibu-Systems so in die Eclipse-basierte Wind River Workbench integriert, dass der Entwickler die Schutzmechanismen einfach anwenden kann. Eine Anleitung mit vorbereiteten Dongles, den CMDongles, führt den Anwender Schritt für Schritt durch die Programmierung von Funktionen wie Softwareschutz, Know-how-Schutz, Integritätsschutz und Feature-on-Demand. Basis des Schutzes sind kryptografische Verfahren wie Verschlüsseln und Signieren. Die Schlüssel sind sicher in Aktivierungsdateien oder Smartcard-basierten Dongles gespeichert. Letztere sind für Schnittstellen wie USB, SD, MikroSD und Compactflash verfügbar und erfüllen industrielle Anforderungen bezüglich Verfügbarkeit und Umgebungsbedingungen.