10454.jpg

Siko: Die schmale und kompakte Bauform des SG30 sowie die Auszugslänge von 3000 mm sollen diesen Seilzuggeber für den Einsatz in sehr engen Platzverhältnissen wie etwa im Kranbau prädestinieren. Zudem trotzt das System kalten Umgebungstemperaturen von bis zu -40 °C. Ein weiteres Ausstattungsmerkmal sind vier unabhängige verschließbare Kondenswasseröffnungen zum Ableiten von Kondensat bei ungünstigen Temperaturschwankungen. Nicht zuletzt wurde beim SG30 auf eine maximal robuste Bauweise geachtet: Sein Gehäuse besteht aus Zinkdruckguss mit einen Federgehäuse aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Wahlweise lässt sich das System mit einem analogen Ausgang oder CAN-Bus ausstatten.

470iee1109