24134.jpg

Seica

Mit der Version Firefly TB60 steht nun ein System für das Löten von oben und unten zur Verfügung, alternativ zum Modell B 60, das selektives Laserlöten von unten und T60, das das Löten von oben ermöglicht. Die Maschine ist mit 2 autonomen Modulen ausgestattet, jedes mit einer eigenen Laser Quelle. Dabei werden Lösungen angeboten, die eine Integration des Laser-Selektivlötens in eine bestehende Produktionslinie ermöglichen. Das Top-Modul verbindet das Bottom-Modul oder den kundenspezifischen Conveyer durch ein definiertes Interface, durch Hardware und Software. Das Löten von oben ist bei vormontierten Modulen weit verbreitet, bei denen die Bauform den Hersteller dazu zwingt, einen speziellen Transport zu verwenden. Die Laser-Technologie kombiniert den Firefly-Lötkopf mit einer effizienten Software, die eine Charakterisierung eines stabilen thermischen Profils für jeden Lötpunkt erlaubt.