Wie kann durch Echtzeit-Ethernet-Powerlink eine Vereinfachung des Steuerungs-Aufbaus und der -Struktur erreicht werden? Eine Antwort geben die kostenfreien Ein-Tages-Seminare von Baldor. Sie werden in Verbindung mit der Zuercher Hochschule Winterthur sowie dem Software-Systemhaus TriLogiX angeboten und ermöglichen eine Einführung in die Ethernet-Powerlink-Technologie. Fragen zur Steuerungs-Struktur, dem System-Aufbau oder der System-Integration werden von der Seminarleitung beantwortet. Für die im April 2007 in Regensburg, Dresden, Kassel und Koblenz stattfindenden Seminare sind noch Plätze frei.