Sensortechnics: Mithilfe moderner Ultraschalltechnologie überwachen die Sensoren der CLD-Serie kontinuierlich und berührungslos Füllstände von Flüssigkeiten. Sie basieren auf der Laufzeitmessung eines Ultraschallsignals, das am Tankboden eingekoppelt und an der Medienoberfläche zurückreflektiert wird. Außerdem nutzen sie eine spezielle Puls-Ultraschalltechnologie, die präzise und zuverlässige Messungen ermöglicht. Die Ultraschall-Messtechnik sorgt für uneingeschränkte Medienverträglichkeit und Sterilität im Einsatz. Die Sensoren liefern ein analoges Spannungssignal proportional zur Füllstandshöhe. Es besteht die Möglichkeit der kontinuierlichen Niveaumessung in Gefäßen und Behältern aus Kunststoff oder Metall und der Anpassung an verschiedene Tankgrößen und -geometrien. (as)

459iee0308