12647.jpg

Die neuen VeriSens Modelle der
Serie 1500 mit Ethernetschnittstelle
erweitern die Möglichkeiten
der Kommunikation mit der Maschinensteuerung.
Mit Funktionen
wie der Livebilddarstellung über
Standard-Web-Interfaces oder
der automatischen Netzwerkintegration
können Applikationen zur
Erfassung und Kontrolle von Position,
Orientierung, Anwesenheit
und Vollständigkeit zukünftig noch
komfortabler gelöst werden.
Ebenso gehören eine Visualisierung
der automatisch gespeicherten
Bilder fehlerhafter Objekte,
die komplette Übertragung ermittelter
Daten sowie die Parametrierung
und Auswahl anderer
Prüfprogramme über die Ethernetschnittstelle
zum Funktionsumfang
der neuen Serie 1500.