Beispiel einer Systemarchitektur für Sensoren im Einsatz bei Tiefenbohrungen.

Beispiel einer Systemarchitektur für Sensoren im Einsatz bei Tiefenbohrungen. Mouser

Er geht dabei auf die dafür notwendige Systemarchitektur, die Sensoren und die zugehörigen Signalketten, die Steuerungsarchitektur sowie die Kommunikationsschnittstellen ein. Alles soll im rauen Betrieb unter anderem bei Ölbohrungen betrieben werden können, also in sehr tiefen Bohrlöchern und in kalten, wie auch heißen Umgebungstemperaturen reibungslos funktionieren.