Vom 26. bis 28.05.2009 findet in Nürnberg wieder die Messtechnik-Messe Sensor+Test statt. „Trotz der angespannten allgemeinen Wirtschaftslage sind die zur Verfügung stehenden Hallenflächen nahezu ausgebucht.“, betont Holger Bödeker, Geschäftsführer des Veranstalters AMA Service. Er geht zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass das Vorjahresergebnis von rund 550 Ausstellern und knapp 20?000 m2 Ausstellungsfläche wieder erreicht wird. Die im vergangenen Jahr erstmals veranstaltete Job Tea-Time – ein spezialisierter Stellenmarkt für den Sensorik- und Messtechnikbereich – wird in diesem Jahr weiter ausgebaut. „Fachkräfte und geeignete Absolventen zu rekrutieren, ist für viele unserer Aussteller schwer. Mit der Job Tea-Time haben wir ein Angebot, das gerade in Zeiten des Fachkräftemangels die Unternehmen der Sensorik- und Messtechnikbranche unterstützen kann“, zeigt sich Holger Bödeker überzeugt.

900iee0409