Elau: Der weltweit akzeptierte Kommunikationsstandard Sercos III bildet eine gute technologische Basis für die Umsetzung der künftigen Marktanforderungen im Bereich von High-Performance-Applikationen in der Verpackungsindustrie. Er bietet eine einheitliche Bustechnologie für synchrone Servo-Achsen und für die Übertragung von I/0-Signalen, die über integrierte Safety-Funktionalitäten verfügt und auf Ethernet-Technologie basiert. Die dritte Generation des Interfaces kombiniert die bewährten Echtzeit-Eigenschaften des bisherigen Standards mit dem inzwischen weit verbreiteten Ethernet-Standard. Standardisierte Parameter beschreiben vollständig die Kommunikation zwischen der Steuerung und den Servoantrieben. (boe)

367iee0508