Logic: Der Servoantrieb der Serie IM-3000 beinhaltet eine Dreiphasen-Einspeisung von 3 x 400 VAC oder 560 VDC in einem Leitungsbereich von 3 bis 6 Nm. Er besteht aus einem robusten Aluminiumgehäuse, ist downloadfähig, kann mit einem Feldbussystem überzogen werden und hat einen geringen Platzbedarf. Er lässt sich nicht nur einfach installieren, sondern auch problemlos warten und erweitern. Serienmäßig ist eine elektronische Überlast- und Übertemperaturschaltung integriert, geliefert wird auch die Serviceschnittstelle für die Parametrierung und die menügeführte Bediensoftware für die Inbetriebnahme und Test am IntelliMot. (boe)


SPS 2006: Halle 1, Stand 467


712iee1206