Quelle: Maccon

Quelle: Maccon

Maccon: Damit sind sie besonders sinnvoll für Anwendungen, bei denen Schritt- und Asynchronmotoren an ihre Grenzen stoßen und High-Performance-Servomotoren nicht erforderlich sind. Die Motoren sind für den Einsatz bei 230 Vac konzipiert und überzeugen durch flexible Konfigurierbarkeit. Mit den vielen standardmäßigen Gestaltungs- und Auslegungsoptionen lassen sich die Lösungen von vornherein optimal auf Anwendungen und Maschinen zuschneiden. Erhältlich sind Motoren mit 60- oder 90-mm- bzw. Nema-23- oder -34-Standardrahmen jeweils in den sechs meist genutzten Motorbaugrößen und mit zwölf verschiedenen Standardwicklungen. Die Möglichkeit der Wellenkonfiguration erleichtert die nahtlose Integration in nahezu jedes System. Als Rückführeinheiten stehen Digitaler Resolver (SFD), Resolver, Encoder und Hall-Sensoren zur Verfügung.

SPS IPC Drives 2013, Halle 3, Stand 474