Die volldigitalen Servopositionierregler der Baureihe DIS-2 von Metronix sind auch mit einem optionalen EtherCAT-Interface erhältlich. Der Feldbusanschluss erfolgt über zwei separate Ein- und Ausgangsstecker, so dass Weichen und T-Stücke überflüssig werden. Zusätzlich lassen sich die Regler auch über eine integrierte RS232- oder CANbus-Schnittstelle ansteuern. Die dezentralen, intelligenten DIS-2-Regler sind für eine Versorgungsspannung von 28…48 VDC ausgelegt und eignen sich für die Steuerung dreiphasiger Synchronmotoren und permanentmagneterregter Gleichstrommotoren. Die Geräte sind mit vielen Gebern kombinierbar. (boe)


 


707iee0306