Lenze: Durch die Trennung von Montagesockel und Antriebselektronik ist bei den Servoreglern 9400 eine schnellere Montage und Installation möglich. Die Geräte werden einfach in die Backplane geschoben und mit einem Klick verriegelt. Durch den modularen Aufbau lassen sich die Servoregler einfach an die jeweilige Anwendung anpassen, bis hin zu ab Werk fertig applizierten und getesteten Komplettsystemen. Die Speichermodule enthalten alle Geräteeinstellungen und Anwendungsdaten eines Reglers. Verschiedene Varianten machen den Leistungsumfang skalierbar. Gleiches gilt für die gelben Safety-Module für die integrierte Sicherheitstechnik. Die verschiedenen Funktionen erfüllen die Anforderungen der IEC 61508 SIL3. (rm)



 


701iee0207