Elmo Motion Control zeigt auf dem Messestand den digitalen Servoregler Harmonica als voll integrierte Komponente in einem Revolvergreifer der AES motomation GmbH. Der Greifer ist eine universell einsetzbare Einheit für komplexe Montage- und Handhabungsaufgaben. Er wird direkt an der Vertikalachse des Roboters oder der Handlingmaschine montiert. Die Möglichkeit, den Servoverstärker in den Revolvergreifer zu integrieren, ohne dessen Baugröße zu verändern, war für AES eine maßgebliches Argument.


Paul Waltner, General Manager von AES: „Die schnelle und präzise Positionierung der Einzelgreifer sowie die zwei unabhängig voneinander arbeitenden Arbeitspositionen – vertikal und horizontal – erforderten einen hochdynamischen und im Größen-/Leistungsverhältnis außergewöhnlich kompakten, intelligenten Servoregler.“ Und den fand man mit dem Harmonica-Gerät. Horst Malchow, Geschäftsführer der Elmo Motion Control GmbH, ist stolz, den Greifer von AES auf dem Messestand zu haben: „Anhand dieser Demoeinheit können wir die Stärken unsere Reglerbaureihe demonstrieren: Eine Dauerausgangsleistung von 1000 W und eine Spitzenausgangsleistung von 2000 W in der Größe eines sehr kleinen Mobiltelefones – das ist ein Entscheidungskriterium, gerade wenn es um Platzeinsparung beziehungsweise Baugröße der Applikation geht.


 


804sps2005