ESR Pollmeier: Die digitalen, 190 x 275 x 227 mm großen Servoregler MidiDrive D/xS mit 16 und 32 A Nenn- und 32 bzw. 64 A Spitzenstrom werden direkt an 3 x 400/480 V angeschlossen (Netzfilter integriert), wobei die Weitbereichseingänge Spannungen von 85 bis 528 V erlauben. So sind Antriebspakete bis 80 Nm Motor Nennmoment möglich, in Kombination mit Direktantrieben auch darüber hinaus. Für die Einbindung in Steuerungssysteme stehen EtherCat, Profibus DP, CANopen und die Analogschnittstelle zur Auswahl. ESR-Funktionsbausteine vereinfachen die Einbindung in die Steuerungssoft?ware. Mit der integrierten Positioniersteuerung können alternativ auch Anwendungen mit Bedienterminal ohne Steuerung realisiert werden. (as)

703iee0907