Innominate: Der Extended Support und die Verfügbarkeit von Security Updates für Microsoft Windows 2000 endet im Juli 2010. Ein Upgrade auf ein neueres Betriebssystem kann allerdings erhebliche Folgekosten für Hardware, Software-Portierungen und erneute Zulassungen nach sich ziehen. Eine preiswerte, lebensverlängernde Alternative dagegen ist die Härtung der Systeme durch die einfache und transparente Nachrüstung von Network Security Appliances, wie sie mit der mGuard Produktfamilie in verschiedenen Bauformen zur Verfügung stehen. Dank deren patentiertem Stealth Mode sind für diesen Firewall- und Integritätsschutz keinerlei Änderungen an der Netzwerkkonfiguration erforderlich. Namhafte Kunden haben mit diesem Konzept bereits bei Windows 95/98/NT-Systemen gute Erfahrungen gemacht und setzen es auch jetzt für Windows 2000 wieder ein. Auch vielen Embedded-PCs mit neueren Betriebssystemen kann nach dem gleichen Prinzip zu mehr Sicherheit verholfen werden.

660iee0410