601iee1215_Metz_Hutschiene-EWIO-9180

Metz Connect

Metz: Die kompakten Geräte haben jeweils einen BACnet- oder Modbus-Server integriert, der die Signale aus der Sensor-/Aktor-Ebene mit einem BACnet/IP- bzw. Modbus-TCP-Netzwerk verbindet. Zusätzliche externe I/O-Module lassen sich nahtlos per Brückenstecker an die Ewio-Geräte anschließen und erweitern dadurch die Applikationsvielfalt. Zur Ermittlung, Aufzeichnung und regelmäßigen Überprüfung von Energieleistungskennzahlen sowie für Automationsdienste eignet sich dagegen die Metering-Serie der Ewio-9180-M-Produktfamilie. Das Open-Smart-Metering-Gateway Ewio-9180-M wird um die Geräte Ewio-9180-M-BACnet und Ewio-9180-M-Modbus erweitert. Dieses Gateway schafft Verbrauchstransparenz, steigert die Energieeffizienz und erhöht den Energienutzen. Auch die Metering-Geräte besitzen jeweils einen integrierten BACnet- bzw. Modbus-Server und ermöglichen zusätzlich das automatische Auslesen von Zählerdaten für die Energieverbrauchsüberwachung und das Monitoring in Gebäuden, an Maschinen, Anlagen und Systemen.