Bildquelle: Werma

Bildquelle: Werma

Werma:
Die Signalleuchten-Serie 829 besticht durch LED-Technik mit einer Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden. Die IP65-Leuchten sind auf einer Maschine, am Winkel oder auf ein Rohr zu montieren und mit unterschiedlichen Leuchtbildern erhältlich: Die Doppelblitz-Variante 829 mit einer Blitzfrequenz von 1,5 Hz ist besonders stoßfest und vibrationsunempfindlich. Dagegen steuert beim Flackerlicht EVS der eingesetzte Mikroprozessor zufällige Lichtsignale an und erzeugt dauerhaft eine sehr hohe Wahrnehmung. Drittes Leuchtbild ist das verschleißfreie Rundumlicht mit rotierendem Signal. Auch kombinierte Versionen mit umschaltbaren Leuchtbildern sind erhältlich.

516iee1109