Fortec: Advantech hat seine Produktpalette um das Board PCM-9382 erweitert. Es unterstützt Intel Core 2 Duo, Core Duo LV und ULV Prozessoren. Als Chipsatz dient der Intel 945GM. Da das Board für den Embedded-Bereich konzipiert wurde, werden ausschließlich Bauteile verwendet, die für eine Langzeitverfügbarkeit ausgelegt sind. Das Boad unterstütz 1 x 200-pin SODIMM (DDR2 533/667) mit bis zu 1 GB, besitzt 2 x SATA II Ports, 10/100 MBit LAN (10/100/1000 Optional), 8-bit GPIO, 5 x USB 2.0. Von den beiden seriellen Schnittstellen ist eine auf RS-422 / 485 umstellbar. Eine hohe Rechenleistung und die Erweiterbarkeit durch das MIO Interface sind weitere Merkmale. Mit ihm lässt sich das Board u. a. um serielle Schnittstellen, MiniPCI, DVI, TV, LAN und USB erweitern. Derzeit gibt es das Board in drei Varianten. Die erste enthält einen gelöteten CPU mit 1,06 GHz und kann lüfterlos betrieben werden. Bei den anderen beiden Versionen handelt es sich um Boards mit Sockel. (rm)

611iee1008