Bei den Edelstahl-Singleturn-Drehgebern der Serie 5876 mit durchgehender Hohlwelle bestehen alle außen liegenden Gehäuseteile des Gebers aus nicht rostendem, austenitischem Chrom-Nickel-Stahl. Der elektrische Anschluss mit SSI- oder Parallelausgang erfolgt über ein flexibles PVC-Kabel (parallel) oder mit M12-Anschlusstechnik (SSI). Bei letzterer entfällt dank einfachem Stecksystem das aufwändige Verkabeln und reduziert so die Montagezeit. Zubehör wie Stecker, Kupplungen, Cordsets, etc. stehen zur Wahl. Die Schutzart IP66 sorgt in Verbindung mit Niro-Stahl für hohe Hygiene und Sicherheit gegenüber aggressiven Medien. Der Gehäusedurchmesser beträgt 58 mm, bei einer durchgehenden Hohlwelle bis zu 12 mm. Auflösungen bis 14 Bit und verschiedene Codearten stehen zur Verfügung. Alle Ausgänge sind kurzschlussfest.


Die Geräte eignen sich u. a. für Anwendungen in der Pharmazie und der chemischen Verfahrenstechnik sowie der Lebensmittel- und Getränkeindustrie.