Hier in München findet die Siplace Inhouse-Veranstaltung statt.

Hier in München findet die Siplace Inhouse-Veranstaltung statt.ASM AS

Hier können sich Besucher abseits vom Trubel in den Messehallen in Workshops, Führungen und Live-Demos intensiv über die Bestückplattformen, Innovationen und Trends in der Elektronikfertigung informieren und mit Kollegen Best Practices austauschen. An SMT-Linien werden spezielle Lösungen für die Elektronikfertigung in der Automobilindustrie, für die flexible Volumenfertigung, und für besonders kostensensitive Fertigungen gezeigt. Mit der Siplace CA werden Prozess- und Kostenvorteile durch die Die- und Flipchip-Bestückung direkt aus dem Wafer präsentiert. An diesen Demo-Linien werden Productronica-Neuheiten im Einsatz gezeigt. Zusätzlich stehen die Entwicklungsingenieure des Siplace-Teams in Workshops, wie z. B. zu den Themen LED- oder Nano-Bestückung, für Fragen der Besucher bereit. Damit die Besucher ihre Messe- und Inhouse-Termine bequem und flexibel wahrnehmen können, pendeln an den ersten drei Messetagen Shuttle-Busse zwischen Messegelände und Splace-Zentrale.