DSM: Mit der Industrie-Slot-CPU 96M4261o liegt ein Board vor, das den Intel Core 2 Duo-Prozessor (Sockel 775) mit dem Standardbus PICMG 1.0 vereint. Damit ist der Prozessor auch auf vorhandenen Busplatinen und Systemen einsetzbar. Basierend auf dem Chipsatz Q965 zeigt die Slot-CPU-Karte eine hohe Rechenleistung bei gleichzeitig niedrigem Leistungsverbrauch. Die beiden Cores können über einen 1066/800/533-MHz-Frontside-Bus sehr schnell auf den aus zwei DDR2-Modulen aufgebauten Hauptspeicher mit einer Kapazität bis 4 GB zugreifen. Daneben enthält die Steckkarte zahlreiche I/O-Features: 2 x Gigabit-LAN (PCI Express x1) und 2 x USB 2.0 (optional 6 x USB 2.0) werden ergänzt durch zwei serielle Ports und eine parallele Schnittstelle. Zusätzlich sind zur Datenspeicherung über ein Serial ATA Interface vier Sata 300-Laufwerke anschließbar. (rm)

608iee1107