„Smart“ voll durchgestartet

Das mit 106 Ausstellern ausgebuchte Linzer Design Center war vom 11. bis 13. Oktober 2000 Schauplatz der neuen Fachmesse für Automatisierungstechnik, der „Smart Automation Austria“.
Direktor Johann Jungreithmair, Reed Messe Salzburg: „Die „Smart Automation Austria“ ist eine der erfolgreichsten Messepremieren in der Geschichte von Reed Messe Salzburg. Mit rund 4.500 Fachbesuchern wurden die Erwartungen hinsichtlich der Besucherbilanz sogar übertroffen.“
Diesen positiven Befund unterstreichen auch die Ergebnisse der unabhängigen Fachbesucherumfrage: 85,4 Prozent der Befragten bezeichneten die wirtschaftliche Situation ihrer Branche als ausgezeichnet, sehr gut oder gut. 90 Prozent äußerten die Erwartung, dass die Entwicklung in absehbarer Zeit sich noch verbessern oder gleich bleiben werde. Hervorragende Zensuren erhielt die Messe selbst: 96,9 Prozent der befragten Fachbesucher erklärten, dass die Messe ihre Erwartungen erfüllt habe. Eine Quote die um so gewichtiger erscheint, wenn man weiß, dass ein ebenso hoher Prozentsatz der Befragten angab, bei Investitionsentscheidungen und Anschaffung ausschlaggebend, mitentscheidend oder beratend tätig zu sein. 83,3 Prozent der Befragten sagten, auch die nächste „Smart Automation Austria“ im Jahre 2002 besuchen zu wollen. 16,7 Prozent beantworteten diese Frage mit „vielleicht“.

Reed Messe Salzburg
Tel. (0662) 44 77-0
info@reedexpo.at
http://www.smart-automation.at