407iee0315-digitalstrom-digitalstromklemme.jpg

Digitalstrom

Digitalstrom: Die Heizung wird damit zum integralen Bestandteil des Smart Homes. Durch Aktivieren der Funktion ‚Gehen‘ beim Verlassen des Hauses werden nicht nur alle vorher festgelegten elektrischen Geräte ausgeschaltet, sondern auch die Raumtemperatur in Abwesenheit des Bewohners heruntergeregelt. Die an die elektrischen Heizungsventile angeschlossenen Klemmen kommunizieren über die bestehenden 230-V-Stromleitungen und spielen mit anderen Geräten im Smart Home zusammen. Der Raumklimasensor erfasst Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit. Die vollständige Integration von Heizungssensor und -klemme in die übergeordnete Smart-Home-Steuerung und die frei konfigurierbare Verknüpfung mit beliebigen anderen Geräten im Netzwerk machen die Heizung zum Mitspieler in umfassenden, programmgesteuerten Anwendungen und Automatisierungsszenarien. Zum Steuern der Heizungsfunktionen von zuhause und unterwegs steht die dS Climate Control-App für iOS- und Android-Geräte bereit.